Im Rahmen von Ehrlichkeits- und Ernsthaftigkeitsprinzipien; und uns das gegenseitige Interesse mit unseren Lieferanten bewusst ist, praktizieren wir auf fairer und gemeinsamer Ebene Geschäftsbeziehungsprozesse, die auf dem win-win-Prinzip basieren.

Wir treffen unsere Lieferantenauswahl nach ökologischen, sozialen und ökonomischen Kriterien, die wir nach dem Nachhaltigkeitsgrundsatz festlegen. Um unsere Konkurrenzposition zu sichern, prüfen wir alle in- und ausländischen Bezugsalternativen, verfolgen regelmäßig branchenbezogene Entwicklungen und stellen eingekaufte Materialien den gesetzlichen Richtlinien wie RoHs, REACH sicher.

Wir sorgen für die Nachhaltigkeit der Beziehung zu unseren Lieferanten und unterstützen ihre innovativen und kreativen Arbeiten mit gemeinsamen Projekten. Wir geben nationalen Lieferanten Vorrang, um nationale Ressourcen effizient zu nutzen.

Im Rahmen der kontinuierlichen Verbesserung und Weiterentwicklung unserer in- und ausländischen Lieferanten führen wir ein Lieferantenbewertungs- und Auditsystem durch.

Wir auditieren unsere Lieferanten in Qualitätsdienstleistungsbereichen zu den Themen Dokumentation, Prozess, Qualität, Personal, Logistik und kontinuierliche Weiterentwicklung und bewerten deren Studien und Maßnahmen zum Umwelt- und Arbeitsschutz.

Unsere Erwartungen von unseren Lieferanten;

  • In Harmonie mit unseren Richtlinien und Strategien,
  • Einhaltung nationaler und internationaler Anforderungen in Umweltfragen,
  • Einhaltung nationaler und internationaler Anforderungen in Fragen des Arbeits-und Gesundheitsschutzes,
  • Ernstnehmung der Informationssicherheit, Einhaltung der Vertraulichkeit von Informationen, Einhaltung der gesetzlichen Arbeitsbedingungen,
  • Mitarbeiter nicht unterscheiden,
  • Keine Kinderarbeiter beschäftigen,
  • Nur freiwillige Arbeitskraft,
  • Die Tarifverhandlungsrechte der Arbeitnehmer anzuerkennen und zu respektieren, die Immunität ihrer Arbeitnehmer nicht auf physische, sexuelle, psychische uä. Weise zu verletzen, die Geschäftsethik einzuhalten,
  • on-time Bereitstellung von hochwertigen Produkten / Dienstleistungen zu wettbewerbsfähigen Konditionen,
  • Sich um technologische Entwicklungen, Forschung und Entwicklung zu kümmern,
  • Mit sozialem Verantwortungsbewusstsein arbeiten, sensibel für das ökologische Gleichgewicht sein